Nicht ohne meinen Oldtimer-Trecker

Junger Schweizer reist mit altem Deutz an die Nordseeküste

Seit dem 22.07.2013 ist der 22 jährige Schweizer aus St. Gallen Dominik Kleger unterwegs und hat 2 Wochen Zeit bis zum Arbeitsbeginn am 1. Okt, Deutschland zu erkunden. Mit seinem DEUTZ F2L612 Baujahr 1954 /22PS plus einem kleinen Gerätewagen der als Wohnwagen umgebaut wurde, stand der junge LKW Mechaniker plötzlich bei Familie Harries vor der Tür. Dominik fühlte sich sehr wohl bei uns und blieb fast die ganze Woche. Wir haben ihn sofort lieb gewonnen und wünschen Ihm alles Gute, viel Erfolg und eine gute Heimreise. Wir werden uns in der Schweiz bestimmt mal wieder sehen!

Hier gehts zum original NWZ Artikel

Abschied aus Husbäke „Auf Wiedersehen“